Seiten

Sonntag, 11. Juli 2010

kann man sie wirklich noch lieben...


Hatte ich mich gerade an die ersten, leckeren

Zucchini Gerichte gewöhnt... kam gestern die große Enttäuschung. Eine meiner Pflanzen lag hilflos auf der Erde. Aber nicht Wassermangel hat sie umgebracht, sondern diese Bande von Wühlmäusen, die mir seit 1 Jahr das gärtnern vergälen wollen. Am Abend dann der 2te Schock, auch die letzte Pflanze ließ plötzlich Blätter traurig runterhängen. Bin gespannt, was mich gleich im Garten erwartet!

Kann man diese kleinen Nager noch gern haben?

Kommentare:

Angelina de Satura hat gesagt…

Wie ärgerlich!
Bei mir waren es Schnecken, nur eine Pflanze ist mir (noch) übriggeblieben.
Liebe Grüße

Rübe hat gesagt…

Neeeee - die kleinen Wühler kann man definitiv nicht gern haben!
Schade um die Zucchinis, gibt so leckere Rezepte damit.

Habe Dich getaggt, schau mal auf meiner Seite nach:

http://ruebe-kreativ.blogspot.com/2010/07/getaggt.html

Lieben Gruß von Rübe

Gartenpee hat gesagt…

die Schnecken hatten mir meine (3 !!) Kürbisplänzchen weggefressen... Zum Glück scheint meine letzte Zucchini zu überleben.

Wegen dem Tag schau ich doch gleich mal nach...

LG