Seiten

Samstag, 13. November 2010

Bildungsurlaub


zum ersten Mal hab ich mich wirklich dazu entschieden Bildungsurlaub einzureichen. Eigentlich eine blöde Bezeichnung, weil Urlaub ist es ja gar nicht! Vielleicht reagieren deshalb manche Personalchefs komisch darauf.
Ich hatte mich für das Thema "Feldenkrais-Methode" entschieden. Eine sehr Interessante Art, mit kleinen, ruhigen Bewegungen Stress und Spannungen insbesondere im Gelenk- und Knochenbereich zu verbessern oder zu vermeiden. In unserem heutigen Büroalltag eine wunderbar einfache Methode um Haltungsschäden vorzubeugen. Eine ganz tolle Woche, die mich für dieses Thema wirklich begeistert hat!
Nur Chef Eddi war etwas skeptisch, da sich seine Gassigänge zeitlich verschoben haben, fand er das Ganze weniger gut. Ist halt ein altes Gewohnheitstier, mein Bub...

Kommentare:

Angelina hat gesagt…

Boah! Der sieht aber sauer aus...
Liebe Grüße

Gartenpee hat gesagt…

Hallo Angelina!

jaja, wenn mein Chef mal sauer ist... Aber zum Glück kommt das nicht oft vor.
Aber schön, das du dich mal wieder meldest. Ich habe schwierigkeiten in deinen Blog zu kommen.... Was könnte da los sein?
LG Pee

Angelina hat gesagt…

Bei mir laden sich seit gestern auch manche Blogs auch sehr langsam, liebe Pee,
und ich dachte mein Laptop würde nicht so richtig arbeiten...
LG

Gartenpee hat gesagt…

o.K. dann muss ich das nächste mal mehr Geduld haben!
LG Pee